Sonntag, 19. Juni 2011

7 Sachen

Wie immer sonntags: Sieben Sachen, für die ich heute (oder vielleicht möglicherweise in Einzelfällen auch schon am Samstag, ich alter Schummler) meine Hände gebraucht habe.
Nach der Idee von Frau Liebe.


Butterbrote mit Honig geschmiert und gegessen. Der Honig ist echt gut kommt hier ganz aus der Nähe. Von einem meiner Kollegen, der quasi unter Lebensgefahr imkert - der Mann reagiert hochgradig allergisch auf Bienenstiche.
No risk, no fun.


Im Anzeigenblättle Putzigkeiten gesucht und gefunden.


Ein paar herrenlose Kirschen gepflückt und gegessen. Ich fürchte, das war keine vegane Angelegenheit.


Einem pelzigen Mitbürger über die Straße geholfen.


Die ersten Blauregenranken um die letzten Balkongitterstangen gewickelt. Das heißt, sie ranken jetzt komplett am ganzen Gitter entlang.


Einen kleinen Häkelstein vollendet und abfotografiert.


Am Schallschlucker genäht.

Kommentare:

  1. Der Hund ist bestimmt Polizeihund.

    AntwortenLöschen
  2. Der Häkelstein ist ja entzückend und die Anzeige habe ich gerade schmunzelnd gelesen.

    AntwortenLöschen
  3. so hier nun auch meine 7 Sachen http://feiermaedchen.blogspot.com/2011/06/immer-wieder-sontags-7-sachen.html

    AntwortenLöschen
  4. Die kleine Raupe ist so süß,die möchte ich streicheln <3!

    AntwortenLöschen
  5. So eine Teddybärraupe ist uns im Urlaub auch über den (Wander)Weg gelaufen- die Kinder MUSSTEN dann natürlich stehen bleiben bis die Raupe auf der anderen Wegseite war. In so einem Fall (wenn die Raupe auf _sicherem_ Weg ist) darf so ein Tierchen bei uns nicht hochgenommen werden, sonst wird es womöglich noch plattgeliebt... Die zwei haben sich auch super daran gehalten :D

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Sachen und süße Raupe <3 Was aus der wohl wird?

    AntwortenLöschen
  7. süss der kleine pelzige mitbürger

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!
Antworten auf ältere Beiträge moderiere ich, damit mir nichts durch die Lappen geht. Deswegen kann es da schon mal länger dauern, bis dein Beitrag erscheint.