Donnerstag, 18. Mai 2017

Bunte Echsen und anderes im Kaiserstuhl


















Gestern war ich mal wieder im Kaiserstuhl wandern. Am bisher heißesten Tag des Jahres. Und in den Weinbergen wird es sehr heiß.
Man kann es sich halt nicht immer aussuchen.


















Die das Wetter prima fanden, waren die hier.


















Ziemlich große hellgrüne Gesellen mit türkisfarbenen Gesichtern - Smaragdeidechsen.























Hatte ich noch nie gesehen!


















Solche Freds gibt es dagegen glaube ich so ziemlich überall. Auch irgendwie grün und getupft und ein bisschen dusselig. Aber mit beeindruckendem Rüssel und Skorpionschwanz.























Das hier ist eine Sommerwurz. Das sind Schmarotzerpflanzen, die andere Pflanzen anzapfen und ihnen die Nährstoffe klauen.


















Und das hier ist der am besten erhaltene tote Maikäfer, den ich finden konnte. Die alljährliche "Maikäferplage", die mit allen Mitteln und so ziemlich allen Giften dieser Welt bekämpft werden muss, verpasse ich irgendwie immer.





































Pancake Cat im Einsatz.





Kommentare:

  1. Oooh, die Eidechsen! Ich hab bisher nur unspektakuläre und einmal einen Feuersalamander gesehen.
    Die übrigen Fotos sind auch toll. Ich mag besonders die Mohnblumen :)

    AntwortenLöschen
  2. Uiih, das sind ja richtige Exoten-Eidechsen :D

    AntwortenLöschen
  3. Superschöne Viecher! Die Eidechsen sieht man hier nur selten. Öfter gibts die unscheinbarere Variante. Aber das Moskitodingsflügelteil sieht mal super aus. Was ist das für ne Art, weißt du das zufällig?
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, das ist eine "Gemeine Skorpionsfliege". Irgendeine Skorpionsfliege aber ganz sicher. =)

      Löschen
  4. Die Mohnblumen finde ich besonders schön. Das Rosenbild haut mich allerdings vom Hocker, denn bei uns bekommen die Rosen erst ganz allmählich kleine Knospen, von Blüten weit und breit keine Spur.
    Insgesamt sehen die Fotos nach einem sehr schönen Tag aus.
    Alles Gute
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, in der Gegend ist schon SEHR früh Sommer. Dafür bleibt er auch länger...

      Löschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!