Montag, 15. Mai 2017

Montagsblumen























Eine Kollegin hat mir heute Blumen aus ihrem Garten mitgebracht - zum Montag, wie sie sagt. Lieb, oder? Pfingstrosen finde ich ja besonders schön.
Im Hintergrund Ariadne mit dem Sonnenbrand.

Gefleckte Taubnessel
























Und damit ihr auch was zum Freuen habt, hab ich am Samstag ein paar Wildblumen fotografiert.

Silberblatt


















Oder Fastwildblumen. Silberblatt ist hierzulande eigentlich eine Gartenpflanze, verwildert aber kräftig.

Tageslichtnelke

Hahnenfuß

Kann ich mir nicht merken

Löwenzahn

Goldnessel









































































Schon nett, was jetzt alles so blüht!

Sternmiere

Kommentare:

  1. Also die Taubnessel könnte man einem wenig Pflanzenkundigen wie mir auch als seltene heimische Orchidee verkaufen XD.

    AntwortenLöschen
  2. Wie manche Leute finden, man könne nicht genug Rosen haben, finde ich, man kann nicht genug Pfingstrosen haben. Silberblatt ist eh toll, das kann sich ruhig überall ausbreiten. Löwenzahn heißt bei uns übrigens Maistock oder Rahmstock :O)

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe ja das Foto vom Löwenzahn! Wie schön da das Licht eingefangen ist :)
    Und ich kann mir vorstellen, wie du auf der Erde rumgekrabbelt bist, um die richtige Position zu finden, um das Foto zu machen ohne die Pusteblume zu zerstören...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette und konstruktive Kommentare! Vielen Dank dafür!